Jobs

  • spannende Projekte
  • verantwortungsvolle Aufgaben
  • vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • flache Hierarchien
  • kooperativer Führungsstil
  • überdurchschnittliche Vergütung
  • umfassende Sozialleistungen
  • ausgewogene Work-Life-Balance
  • zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld
  • besonderer Teamspirit

Sie suchen neue Herausforderungen in interessanten Projekten? Sie verlieren bei technischen Details nicht den Überblick? Sie begeistern sich für neue Kunden und Themengebiete? Dann werden Sie Teil von IDEM.

Entscheiden Sie sich für uns – und lassen Sie uns den Weg gemeinsam gehen.

Bereichern Sie unser Team mit aktivem Einsatz und erleben Sie spürbares Vertrauen, das Ihnen IDEM entgegenbringt.

Für uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit. Wir bieten ein positives Arbeitsumfeld, indem Sie sich individuell einbringen können.

Freude an der Arbeit und Interesse an neuen Aufgaben bestätigen Ihren Impuls, sich bei uns zu bewerben.

Sie finden derzeit keine passende Stelle? Wir freuen uns auch über Ihre Initiativbewerbung.

 

Technische/r Redakteur/-in Energie & Mobilität

Bezeichnung:Technische/r Redakteur/-in
Bereich:Redaktion
Einsatzorte:Wolfsburg/Berlin
Eintrittsdatum:ab sofort
BasisVollzeit


Zur Unterstützung in unseren Kundenprojekten suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n 

Technische/n Redakteur/-in

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Erstellung von Betriebsanleitungen und Bedienungsanleitungen
  • Recherche beim Kunden vor Ort und in vom Kunden freigegebenen Systemen sowie Informationsbeschaffung und Aufbereitung
  • Umsetzung von Dokumentationsprojekten
  • Anwendung von Normen und Richtlinien
  • Unterstützung bei der Prozessoptimierung in der Technischen Dokumentation

Sie bringen mit

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium als Technischer Redakteur oder ein technisches Studium aus den Bereichen Maschinen- oder Fahrzeugbau, Elektrotechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • sicheren Umgang mit moderner Dokumentationssoftware
  • fundierte Kenntnisse über gesetzliche Normen, Richtlinien (z. B. DIN-, ANSI und SAE-Normen für Technische Dokumentation)
  • sehr gute Kenntnisse der MS Office-Produkte
  • sehr gute Deutschkenntnisse (Ausdruck, Rechtschreibung, Grammatik) zwingend erforderlich
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • qualitäts- und serviceorientiertes Denken
  • Flexibilität, Kommunikations- und Teamfähigkeit 

Mitarbeiter/in in der Buchhaltung

Bezeichnung:Mitarbeiter/in in der Buchhaltung
Bereich:Übersetzung
Einsatzorte:Wolfsburg
Eintrittsdatum:ab sofort
BasisTeilzeit


Zur Unterstützung in unserer Verwaltung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

Mitarbeiter/in in der Buchhaltung

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Erledigung der täglichen Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  • Erfassen von Belegen und Buchen dieser, sowie Erstellen von Zahlungsdateien und Buchungsbelegen

Sie bringen mit

  • erfolgreich abgeschlossenes kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung in der zu besetzenden Stelle
  • Kenntnisse im Bereich der Buchhaltung erforderlich
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit DATEV
  • sehr gute Kenntnisse der MS Office-Produkte
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • Prozessorientierte und bereichsübergreifende Denkweise

Terminologen (m/w/d) zur Qualitätssicherung Sprache

Bezeichnung:Terminologen (m/w/d) zur Qualitätssicherung Sprache
Bereich:Übersetzung
Einsatzorte:Wolfsburg
Eintrittsdatum:ab sofort (zunächst befristet auf 2 Jahre)
BasisVollzeit


Zur Unterstützung in unseren Kundenprojekten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

Terminologe (m/w/d) zur Qualitätssicherung Sprache

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Erstellung terminologischer Einträge

    • Systemgestütztes Anlegen von Terminologie in der Datenbank MultiTerm laut Eingabemodell
    • Erarbeitung von Terminologie, Definitionen und sonstige Meta-Daten in der Sprache Deutsch und Erstellung validierter Einträgen
    • Fachliche Abstimmung der Benennung von Bauteilen, Funktionen und sonstigen Fachwörtern mit unterschiedlichen Fachabteilungen
    • Technische Betreuung von terminologischen Datenbanken

  • Prozess- und Projekt-Arbeit sowie Qualitätssicherung

    • Beratung interner und externer Kunden zu Terminologie-Projekten
    • Durchführen von Terminologie-Projekten
    • Definieren von Terminologie-Workflows
    • Qualitätssicherung und Aktualisierung vorhandener Daten
    • Erarbeitung und Umsetzung von qualitätssichernden Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung der Qualität der Terminologie
    • Aufgabenkoordination mit den verschiedenen zuständigen Fachabteilungen
    • Erarbeitung, Pflege und Optimierung der Ablaufprozesse
    • Erstellung bzw. Aktualisierung und Prüfung von Prozessbeschreibungen
    • Erhebung statistischer Daten zum Gesamtprozess
    • Erstellen von Berichten und Präsentationen für Besprechungen
    • Aufbereitung von Daten für Im- und Exporte

Sie bringen mit

  • Ausbildung und Berufserfahrung

    • Formale höhere Ausbildung als Terminologen und/oder Übersetzer (anerkannter Hochschul-Abschluss) oder vergleichbare Ausbildung in einem anderen Fachbereich mit mindestens drei Jahren dokumentierter Erfahrung im Terminologie-Umfeld

  • EDV-Kenntnisse

    • Gute Kenntnisse im Umgang mit dem Terminologie-Verwaltungssystemen MultiTerm
    • Gute Kenntnisse im Umgang mit Terminologie-Extraktionssystemen zum Beispiel MultiTermExtract
    • Gute Kenntnisse im Umgang mit Terminologie-Prüfsystemen zum Beispiel ErrorSpy, Acrolinx, CLAT
    • Gute Kenntnisse im Umgang mit einem CAT-System wie SDL Trados Studio
    • Gute Kenntnisse von MS-Word, MS-PowerPoint, MS-Excel und MS-Outlook

  • Technisches Fachwissen

    • Grundinteresse für Technik, keine Berührungsängste gegenüber technologischen Neuerungen
    • Gutes technisches Grundverständnis
    • Grundkenntnisse der Kfz-Technik

  • Soziale Fähigkeiten und Kompetenzen

    • Leben und Arbeiten mit anderen Menschen (Teamfähigkeit)
    • Leben und Arbeiten in einem multikulturellen Umfeld
    • Gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
    • Kommunikationsfreude und Kontaktfreudigkeit
    • Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen

Übersetzer/in zur Qualitätssicherung (Sprache: Spanisch)

Bezeichnung:Übersetzer/in zur Qualitätssicherung (Sprache: Spanisch)
Bereich:Übersetzung
Einsatzorte:Wolfsburg
Eintrittsdatum:ab sofort (zunächst befristet auf 2 Jahre)
BasisVollzeit


Zur Unterstützung in unseren Kundenprojekten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

Übersetzer/in zur Qualitätssicherung (Sprache: Spanisch)

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Qualitätssicherung Spanisch

    • Überprüfen/Lektorieren von extern angefertigten Übersetzungen, ggf. unter Einsatz von computergestützten Werkzeugen, und Dokumentieren der Ergebnisse
    • Qualitätsbewertung nach SAE-J2450 bzw. anderen Methoden
    • Festlegen von Stilrichtlinien
    • Sprachliche und linguistische Beratung und Unterstützung von externen Übersetzungsdienstleistern
    • Durchführen von Gebrauchstauglichkeitstests an Fahrzeugen und Fahrzeugkomponenten anhand von Texten und Dokumenten

  • Bewertung von Übersetzungsdienstleistern

    • Überwachung von Partnerprofilen
    • Steuerung von Probeübersetzungen
    • Zuliefereraudits, bei Bedarf vor Ort

  • Terminologiearbeit Spanisch

    • Systematische Terminografie unter Einsatz einer Terminologiedatenbank
    • Terminologische Pflege und Bereinigung in den Translation Memories
    • Terminologische Überwachung
    • Auswerten von Zeitungen, Zeitschriften und technischen Publikationen

  • Übersetzungen aus dem Deutschen ins Spanische

    • Gelegentliche Ausführung von Übersetzungen allgemeinsprachlicher und technischer Texte aus mehreren Fachgebieten, insbesondere Kfz-Technik und Automobilindustrie
    • Bearbeitung von unterschiedlichen Dateiformaten (MS-Word, MS-Excel, MS-PowerPoint, SGML, XML, HTLML, FrameMaker usw.)
    • Eingabe der Übersetzungen unter Zuhilfenahme der MS-Office-Produkte (Word, Excel und PowerPoint) und eines CAT-Systems (SDL Trados, across und ggf. andere)
    • Verwendung vorgegebener Terminologie und Einhaltung von VW-Stilrichtlinien
    • Erfüllung von festgelegten Dienstleistungsanforderungen (z. B. Einhaltung einer Längenbegrenzung)
    • Überprüfung der eigenen Arbeit nach Fertigstellung der Erstübersetzung und Durchführung aller notwendigen Änderungen

Sie bringen mit

  • Ausbildung und Berufserfahrung

    • Formale höhere Übersetzer- und/oder Terminologenausbildung (anerkannter Hochschul-Abschluss) oder Vergleichbare Ausbildung in einem anderen Fachbereich mit mindestens drei Jahren dokumentierter Übersetzungs-/Lektoratserfahrung

  • Übersetzerische Kompetenz (Fähigkeit, Texte auf dem erforderlichen Niveau zu übersetzen)

    • Einschätzung der Problematik des Textverständnisses und der Texterstellung
    • Fähigkeit, Zieltext nach der Vereinbarung zwischen dem Kunden und dem Übersetzungsdienstleister zu erstellen
    • Fähigkeit, Ergebnisse rechtfertigen zu können

  • Sprachliche Kompetenz in der Ausgangssprache Deutsch

    • Selbstständige Sprachverwendung "B2" nach Europäischem Referenzrahmen des Europarats oder
    • Fortgeschrittenes Kompetenzniveau "C1" nach Europäischem Referenzrahmen des Europarats oder
    • Nahezu muttersprachliche Sprachbeherrschung "C2" nach Europäischem Referenzrahmen des Europarats

  • Sprachliche Kompetenz in der Zielsprache Spanisch

    • Die Muttersprache (als Kultursprache) ist Spanisch.
    • Satzbau, Schreibweisen, Interpunktion, Rechtschreibung und diakritische Zeichen werden beherrscht
    • Lexikalische Kohäsion und phraseologische Korrektheit sind gewährleistet
    • Stilsicherheit (Nutzung des adäquaten Sprachregisters und Wahl der korrekten Sprachvariante)

  • Textliche Kompetenz in der Ausgangs- und Zielsprache

    • Kenntnis von Konventionen für eine möglichst große Bandbreite an allgemeinsprachlichen Texten und an Fachtexten
      Fähigkeit, dieses Wissen bei der Erstellung von Texten anzuwenden

  • EDV-Kenntnisse

    • Gute Kenntnisse von MS-Office
    • Sicherer Umgang mit einem CAT-System wie SDL Trados oder across
    • Gute Kenntnisse einer Terminologieanwendung (z. B. MultiTerm, crossTerm)

  • Technisches Fachwissen 

    • Gutes technisches Grundverständnis
    • Grundkenntnisse der Kfz-Technik wären von Vorteil

  • Recherchierkompetenz, Informationsgewinnung und -verarbeitung

    • Erfahrung beim Einsatz von Recherche-Tools (z. B. Internet)
    • Fähigkeit, passende Strategien für den effizienten Einsatz verfügbarer Informationsquellen zu entwickeln
    • Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise

  • Kulturelle Kompetenz

    • Interesse, Informationen über das Locale (= sprachliche, kulturelle, fachliche und geografische Konventionen einer bestimmten Zielgruppe) einzusetzen
    • Interesse, Verhaltensmuster und Wertesysteme einzusetzen, die für die Ausgangs- und Zielkultur charakteristisch sind

  • Soziale Fähigkeiten und Kompetenzen

    • Leben und Arbeiten mit anderen Menschen (Teamfähigkeit)
    • Leben und Arbeiten in einem multikulturellen Umfeld

Übersetzer/in zur Qualitätssicherung (Sprache: Chinesisch)

Bezeichnung:Mitarbeiter (m/w/d) zur Qualitätssicherung der Sprache Chinesisch
Bereich:Übersetzung
Einsatzorte:Wolfsburg
Eintrittsdatum:ab sofort (zunächst befristet auf 2 Jahre)
BasisVollzeit


Zur Unterstützung in unseren Kundenprojekten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

Mitarbeiter (m/w/d) zur Qualitätssicherung der Sprache Chinesisch

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Qualitätssicherung Chinesisch

    • Überprüfen/Lektorieren von extern angefertigten Übersetzungen, ggf. unter Einsatz von computergestützten Werkzeugen, und Dokumentieren der Ergebnisse
    • Qualitätsbewertung nach SAE-J2450 bzw. anderen Methoden
    • Festlegen von Stilrichtlinien
    • Sprachliche und linguistische Beratung und Unterstützung von externen Übersetzungsdienstleistern
    • Durchführen von Gebrauchstauglichkeitstests an Fahrzeugen und Fahrzeugkomponenten anhand von Texten und Dokumenten

  • Bewertung von Übersetzungsdienstleistern

    • Überwachung von Partnerprofilen
    • Steuerung von Probeübersetzungen
    • Zuliefereraudits, bei Bedarf vor Ort

  • Terminologiearbeit Chinesisch

    • Systematische Terminografie unter Einsatz einer Terminologiedatenbank
    • Terminologische Pflege und Bereinigung in den Translation Memories
    • Terminologische Überwachung
    • Auswerten von Zeitungen, Zeitschriften und technischen Publikationen

  • Übersetzungen aus dem Deutschen ins Chinesische

    • Gelegentliche Ausführung von Übersetzungen allgemeinsprachlicher und technischer Texte aus mehreren Fachgebieten, insbesondere Kfz-Technik und Automobilindustrie
    • Bearbeitung von unterschiedlichen Dateiformaten (MS-Word, MS-Excel, MS-PowerPoint, SGML, XML, HTLML, FrameMaker usw.)
    • Eingabe der Übersetzungen unter Zuhilfenahme der MS-Office-Produkte (Word, Excel und PowerPoint) und eines CAT-Systems (SDL Trados, across und ggf. andere)
    • Verwendung vorgegebener Terminologie und Einhaltung von VW-Stilrichtlinien
    • Erfüllung von festgelegten Dienstleistungsanforderungen (z. B. Einhaltung einer Längenbegrenzung)
    • Überprüfung der eigenen Arbeit nach Fertigstellung der Erstübersetzung und Durchführung aller notwendigen Änderungen

Sie bringen mit

  • Ausbildung und Berufserfahrung

    • Formale höhere Übersetzer- und/oder Terminologenausbildung (anerkannter Hochschul-Abschluss) oder Vergleichbare Ausbildung in einem anderen Fachbereich mit mindestens drei Jahren dokumentierter Übersetzungs-/Lektoratserfahrung

  • Übersetzerische Kompetenz (Fähigkeit, Texte auf dem erforderlichen Niveau zu übersetzen)

    • Einschätzung der Problematik des Textverständnisses und der Texterstellung
    • Fähigkeit, Zieltext nach der Vereinbarung zwischen dem Kunden und dem Übersetzungsdienstleister zu erstellen
    • Fähigkeit, Ergebnisse rechtfertigen zu können

  • Sprachliche Kompetenz in der Ausgangssprache Deutsch

    • Selbstständige Sprachverwendung "B2" nach Europäischem Referenzrahmen des Europarats oder
    • Fortgeschrittenes Kompetenzniveau "C1" nach Europäischem Referenzrahmen des Europarats oder
    • Nahezu muttersprachliche Sprachbeherrschung "C2" nach Europäischem Referenzrahmen des Europarats

  • Sprachliche Kompetenz in der Zielsprache Chinesisch

    • Die Muttersprache (als Kultursprache) ist Chinesisch, VR China.
    • Satzbau, Schreibweisen, Interpunktion, Rechtschreibung und diakritische Zeichen werden beherrscht
    • Lexikalische Kohäsion und phraseologische Korrektheit sind gewährleistet
    • Stilsicherheit (Nutzung des adäquaten Sprachregisters und Wahl der korrekten Sprachvariante)

  • Textliche Kompetenz in der Ausgangs- und Zielsprache

    • Kenntnis von Konventionen für eine möglichst große Bandbreite an allgemeinsprachlichen Texten und an Fachtexten
      Fähigkeit, dieses Wissen bei der Erstellung von Texten anzuwenden

  • EDV-Kenntnisse

    • Gute Kenntnisse von MS-Office
    • Sicherer Umgang mit einem CAT-System wie SDL Trados oder across
    • Gute Kenntnisse einer Terminologieanwendung (z. B. MultiTerm, crossTerm)

  • Technisches Fachwissen 

    • Gutes technisches Grundverständnis
    • Grundkenntnisse der Kfz-Technik wären von Vorteil

  • Recherchierkompetenz, Informationsgewinnung und -verarbeitung

    • Erfahrung beim Einsatz von Recherche-Tools (z. B. Internet)
    • Fähigkeit, passende Strategien für den effizienten Einsatz verfügbarer Informationsquellen zu entwickeln
    • Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise

  • Kulturelle Kompetenz

    • Interesse, Informationen über das Locale (= sprachliche, kulturelle, fachliche und geografische Konventionen einer bestimmten Zielgruppe) einzusetzen
    • Interesse, Verhaltensmuster und Wertesysteme einzusetzen, die für die Ausgangs- und Zielkultur charakteristisch sind

  • Soziale Fähigkeiten und Kompetenzen

    • Leben und Arbeiten mit anderen Menschen (Teamfähigkeit)
    • Leben und Arbeiten in einem multikulturellen Umfeld

Kontakt:

Redaktionsleiterin: Indra Rockar
Telefon: +49 5362 50449-24
Fax: +49 5362 50449-42
E-Mail: personalservice(at)idem-doku.com

 

Alle bewerbungsrelevanten Unterlagen und ggf. den Link zu Ihrem aktuellen Profil im Netz(z. B. bei Xing, manpower oder Linkedin) schicken Sie bitte an nebenstehendem Formular oder per E-Mail.
Ihre elektronische Bewerbung im Word-bzw. PDF-Format sollte eine Größe von 2 MB nicht überschreiten.

Für die Darstellung der Stellenausschreibungen als PDF-Download benötigen Sie den Adobe Reader, welchen Sie sich hier kostenlos herunterladen können.