Technische Redaktion

  • Betriebsanleitungen zum sicheren und bestimmungsgemäßen Betrieb Ihres Produkts und dessen korrekter Inbetriebnahme und Wartung
  • Bedienungsanleitungen für eine effiziente, sachgemäße Bedienung Ihres Produkts, noch mehr Kundenzufriedenheit und zum Schutz vor Gewährleistungs- und Haftungsansprüchen
  • Kurzanleitungen als schneller Überblick über das Produkt und seine wichtigsten Funktionen
  • nonverbale und/oder textreduzierte Dokumentation helfen Ihnen Übersetzungskosten zu reduzieren
  • Reparaturanleitungen für korrekte Reparaturen und eine damit verbundene höhere Lebensdauer
  • Einbauanleitungen zur Gewährleistung einer korrekten Installation
  • Montageanleitungen für einen fehlerfreien Aufbau und die richtige Inbetriebnahme
  • Checklisten und Handbücher für Wartung und Instandhaltung für eine korrekte Wartung durch das Servicepersonal und damit auch für eine höhere Lebensdauer
  • Schaltpläne als Überblicksdarstellungen für den Service und bei der Fehlersuche an elektronischen Systemen
  • Zeitanalysen als Instrument zur Senkung der Gewährleistungskosten und für Arbeitszeitvorgaben
  • Schulungsliteratur nach didaktischen Grundsätzen strukturiert für ein erfolgreiches Selbststudium, als Teilnehmerunterlagen für Ihre Face-2-Face-Trainings oder für web- bzw. computerbasierte Trainingsanwendungen
  • Ersatzteilkataloge ermöglichen ein schnelles Auffinden Ihrer Ersatzteile und einen einfachen Bestellprozess
  • filmische Anleitungen als interaktiver Anleitungsfilm - lernwirksam, sprach- und barrierefrei

Zielgruppen- und normgerechte Anleitungen sind ein unverzichtbarer Bestandteil technischer Produkte. Durch Sie erhält der Anwender Ihres Produkts Informationen über die Funktionsweise, Inbetriebnahme, Bedienung oder Wartung. Mit ansprechenden und verständlichen Anleitungen steigern Sie die Qualität Ihrer technischen Produkte und damit auch die Zufriedenheit Ihrer Kunden.

Der Mix macht´s – definitiv. Neben studierten Technischen Redakteuren arbeiten im Dokuteam nahezu ausschließlich Mitarbeiter mit fundiertem, technischem Hintergrund, wie z. B. Ingenieure und Meister, die zu Technischen Redakteuren weiterqualifiziert wurden. Sie vereinen Sprachtalent mit praxisorientierten Fachkenntnissen. So können wir gewährleisten, dass wir auch Ihre technisch hochkomplexen Produkte verstehen. Denn nur wer ein Produkt versteht kann es auch richtig beschreiben.

Dieses breite Spektrum an Erfahrungen begleitet Sie bei der professionellen Umsetzung Ihrer Aufträge und ermöglicht gleichzeitig unser großes Angebot.